A fresh & clean design

Meteoritenregen

 

Vintage. Sensual.

Orionnebel

 

Mèmento style.

Andromedagalaxie

 

Lovely Theme

Messier M81 / M82

a sensual feminine image

Wow. Love it.

Mondaufnahme

 

aktuelle Photogallerie
mehr Bilder in der Photogalerie

Derzeitige Position der Raumstation ISS und Überflugs-Daten

nächster ISS-Überflug
Höhe und Richtung
Countdown bis zum Überflug

24.09.2016

um 05:45 Uhr

Höhe: 14 ° - Richtung: SSO (195 °)
(Zeitangabe ist die Mitte des Überfluges)

;
bis zum Erscheinen der Raumstation ISS

aktuelle ISS-Position

ISS-Überflüge von Heavens-Above

++ Ab dem 29.09. wieder am Abendhimmel sichtbar. ++

Wetter
Raumstation am Sternenhimmel

© Stellarium Version 0.14.3
Webseite

icon-adjust Astronews

aktuelle Astroneuikeiten

 

aktuelle Sternkarte

© Stellarium Version 0.14.3
Webseite

 

Astronomische Themen
Ein Sternenlabor im Schützen

Der Bereich um die wenigen blauen Sterne im oberen linken Teil dieses riesigen neuen 615 Megapixel großen ESO-Bilds stellt die perfekte kosmische Umgebung dar, um das Leben und Sterben von Sternen zu untersuchen: In dem Messier 18 genannten Sternhaufen finden sich viele Sterne, die einst aus derselben massereichen Wolke aus Gas und Staub entstanden sind. Messier 18 wurde 1764 von Charles Messier – nach dem die Messier-Objekte benannt sind – während seiner Suche nach kometenartigen Objekten entdeckt und katalogisiert. Messier 18 liegt innerhalb der Milchstraße, schätzungsweise 4600 Lichtjahre von uns entfernt im Sternbild Sagittarius (der Schütze), und besteht aus vielen Geschwistersternen, die gravitativ nur schwach aneinander gebunden sind, so dass er als offener Sternhaufen bezeichnet wird.
© Quelle: ESO
Meteorströme September 2016

Nachdem der Monat August durch die Perseiden einen wahren Sternschnuppenregen mit gebracht hatte, wird man im Monat September geduldig sein müssen was die Sichtbarkeit von Sternschnupen gewähren lässt. Die Alpha Aurigiden sind in den ersten Nächten des Monats September aktiv, und gegen den 8. Sept. machen sich einige Sternschnuppen der Gamma Aquariden im Sternbild Wassermann bemerkbar. Der Sternschnuppenstrom Aries-Trianguliden im Sternbild Dreieck, haben ihr Maximum vom 11. auf den 12. Sept. Ein nächster Blick auf einige Sternschnuppen lohnt sich erst wieder um den 23. auf den 24. Sept. wo uns dann die Fische einige Exemplare senden.
DeepSky-Objekt des Monats - Kugelsternhaufen Messier 13 (M13)

M13 weist eine scheinbare Helligkeit von 5,8 mag auf. Er kann bereits in einem Prismenfernglas als nebliges Fleckchen wahrgenommen werden, vereinzelt sogar freiäugig. In einem Teleskop ab etwa 10 cm Öffnung kann er am Rand in Einzelsterne aufgelöst werden und ist damit ein lohnendes Objekt für Amateurastronomen.M13 ist der hellste Kugelsternhaufen am Nordhimmel und wurde schon 1714 von dem englischen Astronomen Sir Edmond Halley entdeckt. Er ist etwa 25.100 Lichtjahre von der Sonne entfernt

Teleskop-Versand Astroshop.de Astroseite von  Carsten Przygoda
Top 50 Astronomie!

Besucherzaehler

Seite wurde in: Sekunden geladen.